HDTV

HDTV Sat Receiver Vergleich

Seit dem es kein analoges Sat Signal mehr gibt, werden von den Herstellern nur noch digitale Satelliten Receiver auf den Markt gebracht. Bei diesen Geräten spricht man umgangssprachlich auch von einem HDTV Sat Receiver. Diese sind in der Lage, HD Bilder zu verarbeiten und über das HDMI Kabel an einen HDTV fähigen Fernseher zu übertragen. Normale Bilder, also SD Bilder, können weiterhin wiedergegeben werden.

Die vom Rundfunkbeitrag finanzierten Sender wie ARD und ZDF bieten ihr HD Programm bereits für alle an, da dieses ja über die GEZ Gebühr finanziert wird. Weitere Spartenkanäle wie ZDF Neo uvm. kommen hinzu.

Für HD Sender von PRO7 oder RTL fällt eine gesonderte Jahresgebühr an (ca. 55 €). Dann können sie auch deren HD Sendungen anschauen. Hierfür empfehlen wir ihnen Kombi-Angebote, bei denen eine HD+ Karte dem Receiver beiliegt!

Die aktuellen Empfehlungen unter den HDTV Sat Receiver

[amazon bestseller="HD Sat Receiver" template="bestseller_table" items="5" star_rating_size="medium"]

Satelliten Receiver sortiert nach vorhandenen Funktionen

Bis 100 €
Bis 200 €
Mit Festplatte
inkl. HD+ Karte für 1 Jahr
Sky taugliche
Twin-Tuner
PVR ready
Mit WLAN
HDTV
Mit USB
HbbTV
Mit Blu Ray Recorder
Mit Blu Ray Player
Timeshift
Linux Receiver
CI+
HD+
DVB S2
Ethernet
DVRready

Die bisher von uns verglichenen HDTV Sat Receiver können sie hier sehen. Mit einem Klick auf das Bild gelangen sie zum jeweiligen Vergleich. Gerne können sie uns ihre Eindrücke zukommen lassen und diese im Vergleich als Kommentar veröffentlichen.