TechniSat DigiCorder HD S3 Twin HD Receiver mit Festplatte

Sat Receiver von TechniSat stürmen schon seit Monaten die Bestseller Charts (zuletzt bzw. immer noch ganz aktuell der TechniStar S2 International Edition). Leider sind diese Geräte nicht mit einer internen Festplatte verbaut – Beim aktuellen Technisat DigiCorder HD S3 ist das anders!

Der TechniSat DigiCorder HD S3 – Twin Tuner, Festplatte und Sky fähig?

TechniSat DigiCorder HD S3 Rückseite
Die Rückseite des DigiCorder HD S3

TechniSat DigiCorder HD S3

Moderne Front-Optik des Sat Receivers

Der TechniSat DigiCorder HD S3 ist ein HDTV Twin Tuner! Dieses Modell hat eine eingebaute Festplatte, die jedoch nur magere 320 GB Speicher bietet. Zwar klappten im Vergleich die Aufnahmen alle problemlos, doch die 320 GB sind relativ schnell voll, wenn gerne mal was aufgezeichnet wird. Während dem Betrieb der Festplatte ist ein sehr leises Rattern zu hören, welches jedoch von der Tonlautstärke vom TV Gerät übertönt wird.

Mit der Twin-Tuner Funktionalität lässt sich ein Programm aufzeichnen, während ein ganz anderes angeschaut wird.

Kommen wir zur vorhandenen CI+ Schnittstelle: diese eignet sich für HD+ und auch für Sky Kunden. Leider verläuft der Entschlüsselungsvorgang wohl nicht so, wie sich TechniSat das vorgestellt hat. Beim Suchlauf kommt es oft vor, dass die Signalstärke bestimmter, verschlüsselter Pay-TV Sender, laut Sat Receiver nicht ausreichend stark ist – die Entschlüsselung hat im Vergleich nicht geklappt!

Bezüglich dem Entschlüsseln, haben wir uns auch in diversen Foren schlau gemacht. Hier gibt es deutliche diskrepanzen in den Aussagen. Bei manchen Modellen funktioniert z.B. Sky, bei anderen (sowie bei unserem!) wiederum nicht. Wir können nur das Aussagen, was wir selbst festgestellt haben.

Die Heimvernetzung (UPnP/DLNA/Client) hat im Vergleich dagegen funktioniert. Freigegebene Videos (auf dem PC, der auch im Netzwerk verbunden ist), konnten simpel über den Receiver abgespielt und auf dem TV Gerät wiedergegeben werden.

Leider kein empfehlenswertes Gerät! Für knapp über 300 € sollte Sky problemlos nutzbar sein. Zudem hätte auch die Festplatte größer ausfallen können. Wer kein Sky braucht, kann zum Topfield SRP 2401 greifen – günstiger und mehr Speicher!

Zwar wird dieses Modell von TechniStar nicht die Charts stürmen, doch bietet es wirklich genügend Funktionen für den normalen, als auch den extremeren User – Festplatte, Twin Tuner und Sky fähig (sofern es denn funktioniert!) sind immer sehr gute Punkte!

TechniSat DigiCorder HD S3
94 Bewertungen
TechniSat DigiCorder HD S3*

  • Twin Tuner mit HD
  • Teilweise Sky fähig
  • Integrierter 320 GB Festplatte
  • Streaming-Funktion via UPnP / DLNA Client
  • Sat Receiver Vergleich

Unsere Empfehlung, entspricht nicht einem Sat Receiver Test, bei dem die Produkte ausgiebig getestet wurden. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen stammen aus den Rezensionen. * = Affiliate Links

Tags / Thema

Diesen Beitrag mit ihren Freunden teilen

Ähnliche Beiträge

Kommentar veröffentlichen

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!Pflichtfelder sind gekennzeichnet mit *

*